Hell, freundlich und gemütlich sind die Zimmer im AWO-Seniorenheim Mertingen. Da fühlen Sie sich gleich wie zu Hause.

62 pflegebedürftige ältere Menschen können auf Dauer ins Mertinger Seniorenheim einziehen oder sich vorübergehend für Kurzzeit- oder Verhinderungspflege aufnehmen lassen. Alle Zimmer, die die Bewohner nach ihren Wünschen möblieren, verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche, Waschbecken und Toilette.

Zur Grundausstattung gehören außerdem:
  • Pflegebett
  • Nachttisch
  • Einbauschrank
  • Schwesternrufanlage
  • TV-Anschluss (auf Wunsch auch ein Telefonanschluss)
  • Schrank

Die Pflegeplätze (inklusive eingestreuter Kurzzeitpflege) verteilen sich auf 14 Einzelzimmer, Typ 1, mit Nasszelle und 40 Einzelzimmer, Typ 2, mit 23 qm und einer gemeinsamen Nasszelle. Diese Zimmer können auch als Partnerapartments genutzt werden. Daneben gibt es vier Doppelzimmer mit 36 qm. Die großen Fenster reichen bis zum Boden und spenden viel Licht. Die zimmereigenen Duschen und WCs sind, wie das gesamte Haus, barrierefrei und behindertengerecht, also auch mit Rollstuhl problemlos befahrbar. Zusätzlich zur Nasszelle auf dem Zimmer befindet sich auf jeder Etage ein Wellnessraum mit einem modernen Pflegebad. So können auch Bewohner, die stark pflegebedürftig sind, in unserem Altenheim regelmäßig baden.